Die nächsten Termine im Ort.

Einladung zur Gemeinderatssitzung | am Dienstag, 20. April 2021 19:30- Uhr

Liebe Freunde und Gäste unseres Ortes, liebe Bärweiler Bürger!

Das alte Backes
im Winkel
Der LangensteinNaturdenkmal und Wahrzeichen Bärweilers
in der Vordergasse
Die katholische Kirche
Das Bürgerhäuschenauch Augusts Hütte genannt
in der Vordergasse
Der Spielplatz
Der Jugendtreff im "Blauen Flitzer"ein umgebauter Bauwagen
beim Bürgerhäuschen
Langensteini - der Gewinner des Zeichenwettbewerbs
beim Bürgerhäuschen
Versteinerte Hölzer aus der Gemarkung Bärweiler.Sie können ein Gewicht von mehreren Zentnern aufweisen. Wahrscheinlich handelt es sich um die Stammstücke von Araucarien (Koniferen) oder Dadoxylon.
Das alte Backes in Aktion
Das alte Schulhaus - dahinter die Gemeindehalle

Diese Internetseiten sollen Ihnen helfen unsere Ortsgemeinde und die Aktivitäten im Dorf kennenzulernen.

Wir haben die wichtigsten Daten, Adressen und Hinweise zusammengestellt um Ihnen einen Einblick zu ermöglichen.

Wir hoffen Sie damit etwas neugierig auf Bärweiler zu machen, um Sie vielleicht in unserer Heimatgemeinde begrüßen zu können.

Schon seit 2009 ist Bärweiler ans Glasfasernetzt angeschlossen und seit 2018 können alle Nutzer sogar mit 100 Mbit/s im weltweiten Netz unterwegs sein, was auch für das Gewerbe ein Riesen-Standortvorteil ist.

Bärweiler ist immer eine Reise wert!

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auch auf dem Friedhof hat die Mähsaison wieder begonnen.

 Ich bitte deshalb die Blumen, Gestecke usw. von den Grabplatten

des Wiesenurnenfeldes zu entfernen, damit unser Gemeindearbeiter

ungehindert dieses Grabfeld mähen kann.

Durch die vergrößerte Ablagefläche an dem Findling sollte genügend Stellfläche für die o. g. Gegenstände zur Verfügung stehen.


Ich bitte um Verständnis und Beachtung.

Helmut Schmell, Ortsbürgermeister

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

virusDa es das oberste Ziel sein muss, die Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und von dem besonders gefährdeten Personenkreis (ältere Mitbürger und Mitbürger mit Vorerkrankungen, die zu einem geschwächten Immunsystem führen) fern zu halten, wird die Nutzung des Dorfgemeinschaftshauses und die Nutzung des "Haus am Dorfplatz" für Veranstaltungen und Versammlungen bis auf weiteres nur unter Einhaltung des Hygienekonzept erlaubt.
Ich bitte um Verständnis für diese Maßnahme.     

Helmut Schmell - Ortsbürgermeister

Zum Seitenanfang