Premiere des Marktbusses gelungen

Allgemeine Zeitung
2013 05 06

06. 05. 2013 - BÄRWEILER (wmy).

 "Experiment geglückt", konnten Bärweilers Bürgermeister Hans Gehm und sein Marktteam zur Jungfernfahrt des "Dorfmarktbusses Bärweiler" sagen. Kaum war die Idee geboren, das Busunternehmen Molter aus Abtweiler dafür gewonnen, sind die ersten Dorfmarktbusnutzer am Samstag schon am Bärweiler Frühlingsmarkt eingetroffen. Vor allem die Bewohner der Altenheime und der Seniorenresidenz in Meisenheim und Bärweiler nutzten gern die angebotene Abwechslung zu einer „Kaffeefahrt“.

Mit 19 Besuchern und vier Betreuern lief der Bus mit Gabi Molter, Chefin des Hauses am Steuer, pünktlich am Markt ein. Molter, die sich in solchen Unternehmungen auskennt, versicherte Gehm, welch ein guter Anfang das gewesen sei. Es müsse sich nun nur noch ein wenig herumsprechen.
Es gibt auf dem Markt ein attraktives Angebot. Frischfisch ist sogar hinzugekommen. Die Attraktion bleibt die Modenschau.

 


Zum Seitenanfang