Backesgrumbeerefest in Bärweiler bestens besucht

mit freundlicher Genemigung
Öffentlicher Anzeiger
2008 09 09
Foto: Hey S1109jan1

09. 09. 2008 - BÄRWEILER

 Das 16. Backesgrumbeerefest der Landfrauen am Bürgerhaus in Bärweiler übertraf erneut alle Erwartungen.

Ortsbürgermeister Hans Gehm stellte mit dem neuen Dorfinfopfad (gesonderter Bericht folgt) mit acht Stationen im Ortskern ein weiteres ehrgeiziges Projekt zur touristischen Erschließung vor.

Zahlreiche Verkaufsstände mit handwerklichen Erzeugnissen lockten, Irene Hahn ließ das Spinnrädchen surren. Der Spiel- und Bolzplatz war rege frequentiert, das Team um Jürgen Bromann betreute die Kinder. Landfrauenvorsitzende Isolde Hofmann war erfreut über die zahlreichen Torten und Kuchen und die fleißigen Helfer. Etwa 50 Ehrenamtliche waren im Einsatz, feuerten den vor dem Abriss bewahrten Dorfbackes an zwei Tagen an. Neben dem Traditionsgericht wurden auch Zwetschgenkucnen und Plätzchen feilgeboten.

 


Zum Seitenanfang