Modenschau lockt Senioren an

FRÜHLINGSMARKT Besucher aus dem Meisenheimer Altenzentrum zu Gast in Bärweiler
Allgemeine Zeitung
2014 05 16

Myriam Welker (li.) vom sozialen Dienst des Meisenheimer Dr. Carl-Kircher-Altenzentrums und Reinhild Borchert als ehrenamtliche Helferin bereiten die Modenschau im Bürgerhaus vor.
Foto: Wolfgang Ziegler

16. 05. 2014 - BÄRWEILER

BÄRWEILER - Ein großer Erfolg war wieder einmal der Frühlingsmarkt, den die Arbeitsgruppe Grundversorgung im und um das Bürgerhaus veranstaltet hat. Viele Marktbeschicker und Besucher waren vor Ort, worüber sich Ortsbürgermeister Hans Gehm äußerst zufrieden zeigte.
Besonders freute sich der Ortschef auch über die Modenschau, die das Dr. Carl-Kircher-Altenhilfezentrum aus Meisenheim den Besuchern im Bürgerhaus bot. Myriam Welker vom sozialen Dienst dieser Einrichtung war sehr gerne mit etlichen Bewohnern und Helfern nach Bärweiler gekommen, das man schon vom vergangenen Herbstmarkt her kannte.

Nun hatte das Altenzentrum mit einer Überraschungsmodenschau eine besonders schöne Idee, die besonders die Senioren unter den Marktbesuchern ansprach. Vorgestellt wurden Moden für Damen und Herren, die es später gegebenenfalls auch zu erwerben gab. Auf dem Catwalk präsentierten so Seniorenmodels wie die Profis die verschiedensten modischen Bekleidungen und stießen dabei auf großen Zuspruch bei den zahlreichen Zuschauern. Darunter waren auch viele ältere Bewohner von Bärweiler, die es sich im Bürgerhaus bei Kaffee und Kuchen gemütlich gemacht hatten. Welker moderierte die Modenschau sehr professionell und gab detaillierte Informationen zu den einzelnen Modellen, was beim Publikum sehr gut ankam.
TERMIN
Als Termin für den Herbstmarkt in Bärweiler ist der 27. September geplant.

Treffpunkt für Bevölkerung

Besonders der Frühlings- und der Herbstmarkt würden in der Abfolge der Märkte in Bärweiler besonders gut angenommen und besucht, erläuterte Bürgermeister Gehm. Immer seien diese Veranstaltungen aber auch ein Treffpunkt für die Dorfbevölkerung. Und diesmal beim Frühlingsmarkt seien durch das Auftreten des Dr. Carl-Kircher-Altenhilfezentrums besonders die Senioren angesprochen. Sie werden dabei unter anderem auch mit der Thematik Altenheim vertraut gemacht und haben dazu positive und informative Begegnungen. Diesen Gesamtkomplex wolle man auch in Zukunft im Auge behalten und vor allem den älteren Menschen näherbringen. Auf jeden Fall ist dies schon ein guter Versuch, meinte Gehm zuversichtlich. Dem Frühlingsmarkt in Bärweiler hatte auch Michael Greiner, Stadtbürgermeister von Bad Sobernheim, einen informativen Besuch abgestattet.

Zum Seitenanfang